Dialogfelder 2018: Sich vom Nachtleben inspirieren lassen

Seit Ende April über den gesamten Sommer bis in den Oktober läuft dies Jahr das Kunst-Spektakel Dialogfelder. (mehr …)

Haussanierung, Bienen, Hühner und Bundesverband Aquaponik

Wie geht es mit dem Karree 49 weiter?  (mehr …)

Neu im denkART: „Chemnitz – Karl-Marx-Stadt – Chemnitz“

Die dritte Ausstellung des erst vor kurzem gegründeten Sonnenberger Kulturvereins denkART e.V.  und erste Fotoausstellung des Vereins ist ein würdiger Höhepunkt in der Reihe der Aktivitäten der Stadt zum 875. Jubiläum des Chemnitzer Marktrechtsprivilegs. (mehr …)

31.5. Versammlung zu Spielplätzen

In den kommenden Wochen sind die Chemnitzerinnen und Chemnitzer dazu aufgerufen, sich an der Entwicklungskonzeption für Spiel- und Freizeitanlagen zu beteiligen. (mehr …)

2. Bürgerforum am 17.5.2018

Bürgerforum – Buslinienführung 21 und 31 am verlängerten Bahnsteigtunnel 

(mehr …)

Der 1. Mai 2018

Lange vorbereitet, war der 1. Mai bei uns ein ereignisreicher Tag. (mehr …)

Herzkekse und Sauerkraut

Das erste “kulinarische Festival der Kulturen in der Markuskirche” weckte den Wunsch auf eine Wiederholung. Danke an alle, die mitgekocht und mitgegessen haben! (mehr …)

1. Mai 2018: “Sonnenberger sind wir”

Am Tag der Arbeit ruft die rechtsextreme Kleinpartei “Der III. Weg” ihre Anhänger ab 11 Uhr zu einer Demonstration zusammen, die durch etliche Straßen des Sonnenberg führt. Wie haben wir uns darauf vorbereitet? (mehr …)

Liebe geht durch den Magen – Kulinarisches Festival

Im Rahmen der Feierlichkeiten zu „875 Jahre Chemnitz“ ist unser Sonnenberg Teil des Themenbereichs „Liebe“. In all den Jahren kam so manches auf den Tisch. Höchste Zeit, kulinarisch zu feiern und die beliebtesten Spezialitäten zu teilen. (mehr …)

Bilder vom Bürgerpicknick

Ein voller Erfolg war das erste Picknick-Frühstück vor der Markuskirche am 21. April. (mehr …)

Go to Top