Neues

Was gibt’s Neues bei Rat&Hilfe, in Kitas und Kinder- und Jugendeinrichtungen?

Eröffnung des Rüdiger-Alberti-Parks

Vor einer großen Schar von Gästen konnte Baubürgermeister Michael Stötzer am 13. Juli 2018 den Albertipark offiziell eröffnen – genau am 120. Geburtstag des Namensgebers. (mehr …)

Was plant das Grünflächenamt zu den Spielplätzen?

Anfang Juli wird der Albertiplatz eingeweiht. Im Sommer werden auf dem Lessingplatz die fehlenden Geräte ersetzt. Nach den Ferien wird über die Bunten Gärten beraten. (mehr …)

31.5. Versammlung zu Spielplätzen

In den kommenden Wochen sind die Chemnitzerinnen und Chemnitzer dazu aufgerufen, sich an der Entwicklungskonzeption für Spiel- und Freizeitanlagen zu beteiligen. (mehr …)

Chancen gehen nie verloren

War jemand schon mal ohne eigene Wohnung? Und jetzt tauchen wieder Probleme auf? Es gibt eine „Zweite Chance”, eine Nachbetreuung in der Peterstraße 1 / Ecke Dresdner Straße. (mehr …)

Bauspielplatz im Frühjahr

Der AJZ Bauspielplatz teilt seine Öffnungszeiten in den kommenden Monaten mit. (mehr …)

Hilfe im Sommer und im Winter

Hilfe ist ein großes Thema. Die einen benötigen sie, die anderen leisten sie. Auf dem Sonnenberg und in Chemnitz gibt es zahlreiche Unterstützungsangebote für alle Bedürftigen, ganzjährig, Essen und Kleidung kostenlos oder für einen geringen Obolus. Untenstehend haben wir eine Adressliste erstellt. Vielen Dank an die zahlreichen Helfer!

Adresssammlung vom Sonnenberg + Chemnitz (mehr …)

Das Kinder- und Familienzentrum „Rappel-Zappel“ stellt sich vor

Eins der sechs Chemnitzer Kinder- und Familienzentren ist in der Paul-Arnold-Straße auf dem Sonnenberg ansässig. Die Verantwortliche Tracy Schwage stellt die Einrichtung und neue Angebote vor. (mehr …)

Wenn Eltern viel trinken oder Drogen nehmen

Das Projekt PICKNICK der Ambulanten Suchthilfe und Suchtprävention verteilt ab dieser Woche eine Informationskarte, wie Kindern aus suchtbelasteten Familien geholfen werden kann. (mehr …)

Mitarbeiter der Kontaktstelle Jugendsucht- und Drogenberatung. Von links nach rechts: Andreas Rothe, Denise Merkel, Marco Dobeck, Josephine Seidel

20 Jahre Kontaktstelle Jugendsucht- und Drogenberatung

Seit 1997 bietet die Kontaktstelle Jugendsucht- und Drogenberatung (JSDB) konsumierenden Jugendlichen und jungen Erwachsene, deren Eltern sowie pädagogischen Fachkräften ein qualifiziertes Beratungsangebot in der Stadt Chemnitz. (mehr …)

Einweihung der Kurzzeitpflege am Zeisigwald

Auf dem Gelände der Zeisigwaldkliniken Bethanien Chemnitz wurde am 30.9.20217 eine neue Kurzzeitpflege eröffnet. Hier ein Bericht von Eckart Roßberg. (mehr …)

Go to Top