Stadtplanung

Wie soll der Sonnenberg sich weiter entwickeln? Wo werden öffentliche Gelder investiert? An diesen Fragen arbeitet die Stadtplanung. Hier einige Beispiele.

Lessingplatz-Sanierung: Es geht los

Endlich startet die Sanierung der Straßen rund um den Lessingplatz, allerdings erst nur an der Seite zwischen Lessingstraße und Sebastian-Bach-Straße. (mehr …)

Neue Schulen auf dem Sonnenberg

Die Stadt Chemnitz baut bis 2024 neue Schulen am südlichen Sonnenberg und an der Planitzwiese. (mehr …)

Neue Häuser am Lessingplatz

Ein Bebauungsplan für die Ecke zwischen Lessingplatz / Sebastian-Bachstraße / Rathenaustraße wird beraten und beschlossen. (mehr …)

3. Bürgerforum am 28.06.2018

3. Bürgerforum – Buslinienführung 21 und 31 am verlängerten Bahnsteigtunnel (mehr …)

Wie seit 150 Jahren die Überquerung der Gleise diskutiert wird

Während mangels eines Angebots einer Baufirma der neue Bahnhofsausgang Ost noch auf sich warten lässt, blicken wir zurück in die Geschichte. Der Streit zwischen Bahn und Stadt ist alt. (mehr …)

Einwohnerversammlung 2018

Alle zwei Jahre veranstaltet die Stadt Chemnitz in der Markuskirche eine Einwohnerversammlung. Am 1. Juni war es wieder so weit. (mehr …)

Was plant das Grünflächenamt zu den Spielplätzen?

Anfang Juli wird der Albertiplatz eingeweiht. Im Sommer werden auf dem Lessingplatz die fehlenden Geräte ersetzt. Nach den Ferien wird über die Bunten Gärten beraten. (mehr …)

Erweiterung des Fernwärmenetzes im südlichen Sonnenberg

Auf der Sonnenstraße wird gebaut. Das Fernwärmenetz wird erweitert. Die meisten Hausbesitzer lassen solch einen Anschluss legen. (mehr …)

Beschluss im Stadtrat zum Lessingplatz

Der Stadtrat hat in seiner Sitzung am 23. Mai 2018 die Ausführung der folgenden Baumaßnahmen beschlossen: (mehr …)

2. Bürgerforum am 17.5.2018

Bürgerforum – Buslinienführung 21 und 31 am verlängerten Bahnsteigtunnel 

(mehr …)

Go to Top