Freizeitangebote für Kids

Was unternehmen, ohne weite Wege zurückzulegen, das ist besonders wichtig für die Kids. Ihre Anlaufstellen sind:

Der Kinderclub Mikado, verbunden mit dem Kinder- und Jugendmedienzentrum Bumerang an der Sonnenstraße.

In der Nähe in der Martinstraße das KIWI „KinderWissen“, das jetzt von der Kita Rappel Zappel für ihre Aufgaben als Familienzentrum genutzt wird.

An der Heinrich-Schütz-Straße 47 sammeln sich Kinder und Jugendliche im blauen Haus Substanz. Auch Konzerte und Graffiti-Wettbewerbe werden hier organisiert.

Und in der Mitte des Stadtteils an der Ludwig-Kirsch-Straße 13, neben der Caritas, ist das von einem Orden getragene „Don-Bosco-Haus„. Im Zelt neben den Bunten Gärten wird zusätzlich der Kinder- und Jugendzirkus Birikino betrieben.

Auch die Markuskirche bietet mit dem Entdeckerland und den Löwenkindern offene Angebote für das Alter.

Spielplätze sind die „Bunten Gärten“ an der Augustusburger Straße, der Lessingplatz und der Waldspielplatz im Zeisigwald.

Bewegung und Spaß findet sich für jede Altersgruppe in den Sportvereinen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Go to Top