Martinstraße 2021 im Januar

Ab 12. April wird Martinstraße umgestaltet

Eigentlich viel zu breit, gefährlich für Kinder im Übergang zwischen den beiden Teilen der bunten Gärten – die Martinstraße sollte längst schon umgestaltet werden. (mehr …)

Im Juni soll die Bazillenröhre fertig saniert sein

Während die Arbeiten am Ausgang Dresdner Straße, an Rampe und Treppe abgeschlossen werden, beginnt die Sanierung der Bazillenröhre. (mehr …)

grafik mit text deine stimme für inklusion

Corona, das Internet und seine Hindernisse

Am 5. Mai ist Europäischer Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung. (mehr …)

Frühjahrsputz 2021 „Flexibel und Dezentral“.

Wir haben uns in diesem Jahr für ein etwas anderes Format entschieden: „Flexibel und Dezentral“. (mehr …)

Stadtteilkonferenz Sonnenberg online am 30.3. / 17-19.15 Uhr

Über Smartphone, Tablet, Laptop, PC oder einfach per Telefon könnt ihr am kommenden Dienstag das Neuste über den Stadtteil erfahren und mitreden. (mehr …)

30 Jahre Städtebauförderung auf dem Sonnenberg

Vor 30 Jahren ging es los mit der Städtebauförderung auf dem Sonnenberg. 55 Mio. Euro und noch mehr sind dort investiert worden. (mehr …)

AG Geschichte: Ist das noch wichtig oder kann das weg?

In Abwandlung der Wertschätzung „Ist das Kunst oder kann das weg?“ soll diese Betrachtung zur Diskussion beitragen, was mit dem Ausstellungsmaterial zur Sonnenberg-Geschichte passieren soll. (mehr …)

Stadtwirtschaft wird zum Kreativhof und Innovationshub

Der Stadtrat hat am 17.3.2021 beschlossen, die ehemalige Stadtwirtschaft am südlichen Sonnenberg zu einem Kreativhof mit Raumangeboten für kreative Macher weiterzuentwickeln. Die Pressestelle meldet: (mehr …)

Youtube: Der Sonnenberg geht steil

Eine “Informations-Bazooka” bringt Tolga Cerci mit seinem neusten Video in der Reihe “Sonnenberg zu Fuß”. Starke Bilder, dass die Sebastian-Bach-Straße heute keine Kriegsfilmkulisse mehr ist, und anderes. (mehr …)

Der Kulturverein denkART e.V. im Corona -Lockdown

Corona hat auch die Planung und Realisierung der Aktivitäten des Kulturvereins denkART e.V. im Jahre 2020 über den Haufen geworfen. Hier die Pläne für 2021! (mehr …)

Go to Top