Von Träumereien und Steinen

Unter dem Titel Träum weiter!  finden momentan verschiedene Veranstaltungen auf und am Sonnenberg statt. Organisiert wird das zweiwöchige Veranstaltungsprogramm vom Klub Solitaer e.V.. (mehr …)

Künstler: Ahmed Alsaadi

Ahmed Alsaadi war schon früher auf dem Sonnenberg zu sehen, aber fand erst in diesem Jahr nach seiner Anerkennung als Flüchtling einen Raum zum Malen. (mehr …)

OB pflanzt geschenktes Apfelbäumchen in Kita-Garten

Die Kinder der Kita “Schatzkiste” und der “Villa Sonnenblick” hatten den neuen Oberbürgermeister zu Gast. (mehr …)

Ballett-Uraufführung auf dem Lessingplatz: Beweg DEIN Quartier!

Der Lessingplatz ist Schauplatz eines internationalen modernen Tanzfestivals. Termine: 16.6.-18.6., jeweils  15.30 + 16.30 Uhr. (mehr …)

Wo bleibt mein Baum?

Hallo, ich bin eine Baumscheibe. So nennen mich die Straßenplaner. Die Metallteile sind Baumschutzbügel. Aber wo ist mein Baum? (mehr …)

Graffiti-Kunst im „Substanz“ 

Das Kinder- und Jugendhaus „Substanz“ hatte zwei erfahrene Amateur-Graffitikünstler beauftragt, die zwei großen Container, die seit zehn Jahren keine neue Farbe mehr gesehen hatten, neu zu gestalten. (mehr …)

Kulturhauptstraße 2.0 – Tag der Nachbarn

Auf dem Sonnenberg entsteht eine Straßengalerie, auf der sich viele Sonnenberg-Aktive präsentieren und die trotz Corona-Einschränkungenzum Flanieren einlädt.

(mehr …)

Neue Stolpersteine für Opfer der NS-Zeit Rotstein und Wilhelmi

Am 6. Mai 2021 wurden 27 neue Stolpersteine verlegt, drei davon auf dem Sonnenberg. (mehr …)

AG Geschichte: Ist das noch wichtig oder kann das weg?

In Abwandlung der Wertschätzung „Ist das Kunst oder kann das weg?“ soll diese Betrachtung zur Diskussion beitragen, was mit dem Ausstellungsmaterial zur Sonnenberg-Geschichte passieren soll. (mehr …)

11. Wettbewerb “Grüne Oase Sonnenberg”

Es wächst, das Grün auf dem Sonnenberg. Der Wettbewerb „Grüne Oase“ findet in diesem Sommer zum elften Mal statt.  (mehr …)

Go to Top