Wann:
02.11.2022 um 19:00 – 22:00
2022-11-02T19:00:00+01:00
2022-11-02T22:00:00+01:00
Wo:
Lokomov
Augustusburger Straße 102
09126 Chemnitz
POM ist eine blutjunge, fünfköpfige Band aus Amsterdam. Ihre Debüt EP “Lately” ist gerade auf Mattan Records erschienen und vereint Brit-Pop, Punk und Garage zu einem aufregenden Stilmix, den sie „Fuzz-Pop“ nennen, mit einem hohen  Wiedererkennungswert.
Thematisch dreht sich die EP um Mythen, der Suche nach neuen Reizen und bedeutend mehr.
Sängerin Liza über die Single „Kim“ „Kim handelt von einer Zeit, in der ich mit meinen Impulsen zu kämpfen hatte, was eigentlich nur zu Stande kam, weil ich mich auf mir unbekanntem mentalen Terrain befand: Es ging mir gut. Das fühlte sich alles ungewohnt an. In dieser Zeit fühlte ich mich angreifbarer und verletzlicher, was nicht gerade zu meinem Wohlbefinden beitrug. Ich wollte nichts mehr, als zu meinem alten Selbst zurückkehren“
Die Single „Kim“ läuft auf heavy Rotation beim holländischen Radiosender KINK FM und auch im holländischen öffentliche-rechtlichen Rundfunk bei 3FM. Es gibt mehrere Live Sessions von POM bei 3voor12 Radio und der track „Why won’t you smile“ ist auf der New Music Friday Playlist von Spotify.
Die EP „Lately“ ist auf allen digitalen Platformen erhältlich, ob als Stream oder Download.
Einlass 19 Uhr
Start 20 Uhr
Kulturbeitrag 3-10€