Kultur

Der Sonnenberg ist ein vielfältiger Schmelztiegel mit kultureller Einzigartigkeit. Hier ein Überblick, wo was los ist.

Einladung ins Bandhaus neben Lidl: Menschen vom Sonnenberg

In der Reihe “Kunstgespräche” wird am Freitag, 16. Oktober, 18 Uhr ins Bandhaus, Dresdner Str. 48, eingeladen. Zu sehen ist auch ein spannendes Stück Industriegeschichte in heutiger kreativer Nutzung. (mehr …)

HUTFESTIVAL macht Station im “Substanz”

Am 9. Oktober 2020 war das HUTFESTIVAL im Kinder- und Jugendhaus „Substanz“ auf dem Sonnenberg zu Gast. (mehr …)

Dietel-Ausstellung in der denkART: Laudatio + Bilder

Der Publizist Matthias Zwarg würdigte den Karl Clauss Dietel zur Vernissage “Trotzdem … Chemnitz”. Ein Abend für einen großen Chemnitzer mit Herz für den Sonnenberg, und viele seiner Weggefährten. (mehr …)

4. “Hang zur Kultur” am Tag der Einheit

Am 3. Oktober 2020 lädt das 4. Festival “Hang zur Kultur“ alle auf den Sonnenberg ein. Auch der nördliche Teil des Sonnenbergs zwischen Heinrich Schütz und Fürstenstraße ist das erste Mal einbezogen. (mehr …)

KUK 2025: Plakate aus der Open Air Galerie 2025

Die Galerie FerdinArt stellt erfreulicherweise zur Zeit 31 der 51 Plakate aus, die in der “Open Air Galerie 2025” über die ganze Stadt verstreut an Werbesäulen kurzzeitig zu sehen waren. (mehr …)

Private. Collectors. Room: Schon 34 Kunstwerke vermittelt

Seit vier Wochen ist der Private. Collectors. Room. des Klub Solitaer e.V., eine Galerie für nachbarschaftliche Kunstvermittlung, auf dem Sonnenberg aktiv – Zeit für eine Zwischenbetrachtung. (mehr …)

Dialogfeld 1: Ein Viertel »von Sinnen«

Mit SEMÂ BEKIROVIĆ aus den Niederlanden und IRÈNE HUG aus Berlin haben zwei Künstlerinnen die neue Reihe der “Dialogfelder” eröffnet und präsentieren vom 5. – 12.9. ihre Werke. (mehr …)

Auf “junge Kunst” folgt Dietel: denkART zwischen zwei Ausstellungen

Ab heute werden Arbeiten des Formgestalters und Bundesdesignpreisträgers Prof. Karl Clauss Dietel und Werke seiner Karl-Marx-Städter/Chemnitzer Weggefährten gezeigt. (mehr …)

“Kulturhauptstraße” auf dem Sonnenberg

Lucia Schaub aus dem Team der Kulturhauptstadt bei der CWE hat einen Gastbeitrag über die Sonnenstraße geschrieben. Das Programm dort am 3. Oktober beim “Hang zur Kultur” steht unter dem Zeichen der Kulturhauptstadts-Bewerbung, über die Ende Oktober entschieden wird. (mehr …)

Besuch bei Künstlern: Doreen Grün

Die Malerin und Keramikerin Doreen Grün hat vor knapp einem Jahr auf dem Sonnenberg ihr Ladenatelier eröffnet. (mehr …)

Go to Top