Kultur

Der Sonnenberg ist ein vielfältiger Schmelztiegel mit kultureller Einzigartigkeit. Hier ein Überblick, wo was los ist.

Charlie – Kulturkutsche

Kulturtransporter für Chemnitz  (mehr …)

Prof. Clauss Dietel gestorben – ein Förderer des Sonnenbergs

Überraschend ist der Gestalter Prof. Karl Clauss Dietel am 2. Januar 2022 gestorben. Der Stadtteil Sonnenberg, in dem er sein freiberufliches Wirken begann, konnte immer auf ihn zählen. (mehr …)

Beginn des Jahres 2022 mit Kunst – Der 4. Chemnitzer Grafik-Kalender

Zum 4. Mal haben Künstlerinnen und Künstler einen Kalender mit 12 signierten, nummerierten Original-Drucken in verschiedener Technik (Linolschnitt, Holzschnitt, Lithografie, Serigrafie) im DRUCKSTOCK in einer Auflage von 40 Exemplaren hergestellt. (mehr …)

“Vertiefung mit Bewölkung” im FerdinArt

Am 20.November wurde eine neue Ausstellung im Veranstaltungsraum FerdinArt eröffnet. Rund 20 Besucher*innen und ein Hund kamen zur Vernissage. (mehr …)

Projekt: PLATZ DA!_Macht ihr mit?

Der “tankstelle projektraum” und die Henry van de Velde Gesellschaft laden zu einer fotografischen Rallye quer durch Chemnitz ein (mehr …)

Türchen 24 des Rätselhaften Advents

Mit einem weihnachtlichen Ständchen der Mistletoe Boys hinter dem Türchen Nummer 24 (mehr …)

Die Kunst der Bazillenröhre

Zum Schluss wurde die künstlerische Gestaltung der Bazillenröhre fertig.  Die großen Buchstaben hatten schon Aufsehen erregt. (mehr …)

Buntmacher*außen im Gespräch – Jüdische Lebenswelten Heute

zu Gast: Anastassia Pletoukhina und Valentin Lutset, 18.11.2021, 18 Uhr , Atelier Doreen Grün (mehr …)

Kaffeepod – der Kaffeesatz-Podcast

Die Kulturkneipe Kaffeesatz auf dem Sonnenberg, die seit 2011 existiert, lebt von Lesungen, Vorleseabenden, Konzerten, philosophischen und historischen Debatten, Ausstellungen (mehr …)

GRRRRL

Kleine Gruppen stehen im schummrig beleuchteten Innenhof des Komplex. Es wird geredet, gelacht und gewartet. (mehr …)

Go to Top