Kultur

Der Sonnenberg ist ein vielfältiger Schmelztiegel mit kultureller Einzigartigkeit. Hier ein Überblick, wo was los ist.

Der Kulturverein denkART e.V. im Corona -Lockdown

Corona hat auch die Planung und Realisierung der Aktivitäten des Kulturvereins denkART e.V. im Jahre 2020 über den Haufen geworfen. Hier die Pläne für 2021! (mehr …)

Foto-Contest

Bis zum 12. April können Fotos für einen Wettbewerb eingereicht werden. (mehr …)

5. März ’45: Zeitzeugen-Bilder und Gedichte von Bettina Hain

„Sagen, wie schlimm es war“ – diesen Auftrag hat die Sonnenbergerin Bettina Hain aus Gesprächen mit Zeitzeugen von Krieg und Nachkriegszeit mitgenommen. In der Jakobi-Kirche  sind ihre Arbeiten zu sehen. (mehr …)

Neue unentd_ckte narrative – ein Programm des ASA-FF vom Sonnenberg

Wir sind – nach re:marx – Zietenaugustusburgerstraßen-Akteure. Wir mögen den Sonnenberg und wir mögen die Energie, die durch die gemeinschaftlichen Ideen und Projekte entsteht. (mehr …)

Write against the machine – ferngesteuerte Schreibmaschine

Im Fenster des Lokomov an der Augustusburger Straße / Zietenstraße ist jetzt eine Schreibmaschine zu beobachten, die Gedichte schreibt. Stadtteilrat Robert Köpferl erklärt, wie das geht. (mehr …)

Künstlerinnen: Klara Ravat und Tainá Guedes

Vom 11. November bis zum 18. Dezember 2020 waren Klara Ravat und Tainá Guedes zu Gast beim Klub Solitaer. Ab dem 12. Dezember zeigten sie, was sie als “artists in residence” erarbeitet hatten. (mehr …)

Künstler: Paul Marcion, Valentin Klose, Jan Pfaue, Eugen Kratov

Im Bandhaus neben dem Lidl trifft sich ein wichtiger Teil der Chemnitzer Musikszene. (mehr …)

Die neue Stadtwirtschaft

Fließt ein 7-Millionen-Etat in den südlichen Sonnenberg? Darüber entscheidet bald der Stadtrat. Es geht um das Areal der alten Stadtwirtschaft, des Vorläufers des ASR. (mehr …)

Neue Ausstellung bei Doreen Grün

Es ist keine Vernissagenfeier, aber Doreen Grün zeigt in ihrem Atelier ab dem 19.11. eine neue Ausstellung. (mehr …)

Kunst über das Riechen und Schmecken

Zum dritten Mal lädt der Klub Solitaer e.V. mit der Reihe „DIALOGFELDERN“ internationale Künstlerinnen und Künstler auf den Sonnenberg ein. Am 12.12. ist Vernissage der letzten Abschlusspräsentation. (mehr …)

Go to Top