Kunst

Neues aus Grafik, Malerei und Plastik, Musik und Theater.

4. “Hang zur Kultur” am Tag der Einheit

Am 3. Oktober 2020 lädt das 4. Festival “Hang zur Kultur“ alle auf den Sonnenberg ein. Auch der nördliche Teil des Sonnenbergs zwischen Heinrich Schütz und Fürstenstraße ist das erste Mal einbezogen. (mehr …)

KUK 2025: Plakate aus der Open Air Galerie 2050

Die Galerie FerdinArt stellt erfreulicherweise zur Zeit 31 der 51 Plakate aus, die in der “Open Air Galerie 2050” über die ganze Stadt verstreut an Werbesäulen kurzzeitig zu sehen waren. (mehr …)

Private. Collectors. Room: Schon 34 Kunstwerke vermittelt

Seit vier Wochen ist der Private. Collectors. Room. des Klub Solitaer e.V., eine Galerie für nachbarschaftliche Kunstvermittlung, auf dem Sonnenberg aktiv – Zeit für eine Zwischenbetrachtung. (mehr …)

Dialogfeld 1: Ein Viertel »von Sinnen«

Mit SEMÂ BEKIROVIĆ aus den Niederlanden und IRÈNE HUG aus Berlin haben zwei Künstlerinnen die neue Reihe der “Dialogfelder” eröffnet und präsentieren vom 5. – 12.9. ihre Werke. (mehr …)

Auf “junge Kunst” folgt Dietel: denkART zwischen zwei Ausstellungen

Ab heute werden Arbeiten des Formgestalters und Bundesdesignpreisträgers Prof. Karl Clauss Dietel und Werke seiner Karl-Marx-Städter/Chemnitzer Weggefährten gezeigt. (mehr …)

Besuch bei Künstlern: Doreen Grün

Die Malerin und Keramikerin Doreen Grün hat vor knapp einem Jahr auf dem Sonnenberg ihr Ladenatelier eröffnet. (mehr …)

Ölmalen in drei Sprachen

Auf dem Sonnenberg gibt es viel zu sehen in Sachen Kunst. Aber ein Zuviel an Kunst gibt es nicht! (mehr …)

Kunst im Vorbeigehen – Sehen, Verstehen, Mitmachen!

Am 5. Juli 2020 eröffnete der Klub Solitaer e.V. den KUNST.SPAZIERGANG.kontaktlos. Ab 15. August lädt er bei “Gegenwarten” zum Mitmachen ein. (mehr …)

Kunstausstellung GEGENWARTEN in der Bazillenröhre

Die Bazillenröhre ist in diesen Sommerwochen bis voraussichtlich zum 15. August ein Schauplatz der Ausstellung “Gegenwarten”. Als Verkehrsweg bleibt sie aber durchggängig. (mehr …)

KUNST.SPAZIERGANG kontaktlos

7 Stationen, 7 Positionen, 7 interaktive Perspektiven auf und über den Sonnenberg hinaus – das ist der KUNST.SPAZIERGANG kontaktlos vom 5. bis zum 18. Juli 2020. Künstler:innen aus dem Umfeld des Klub Solitaer e.V. laden dazu rund um die Zietenstraße ein. (mehr …)

Go to Top