Kunst

Neues aus Grafik, Malerei und Plastik, Musik und Theater.

Chemnitzer Friedenstag

Der Chemnitzer Friedenstag am 05. März anlässlich der Zerstörung von Chemnitz im 2. Weltkrieg, diesmal auch im Gedenken an den Krieg in der Ukraine, (mehr …)

Fenstergalerie – Kulturverein denkART e.V.

Der Kulturverein denkART beklagt wie der Sonnenberg und die ganze Stadt den Verlust unseres Freundes und Wegbegleiters Prof. Karl Clauss Dietel. (mehr …)

Chemnitzer Friedenstag in Zeiten von Krieg

Am 5.März wird auch dieses Jahr der Chemnitzer Friedenstag begangen. In der aktuellen Lage ein Tag mit großer Bedeutung. (mehr …)

Künstlerin auf dem Sonnenberg: Annekatrin Foulquier

Wer? Annekatrin Foulquier (*1976) stammt aus Rostock. Zum Einschlafen legte die Mutter ihr immer Mozartplatten auf, vielleicht war das die Initialzündung? (mehr …)

Arbeiten auf dem Sonnenberg? Jetzt bewerben!

Ihr sucht neue Herausforderungen und wollt gern auf dem Sonnenberg arbeiten? Dann ist jetzt ein guter Moment, um sich nach Stellenangeboten umzusehen (mehr …)

WE PARAPOM! – Die Parade der Apfelbäume

Es ist das erste große Kunstprojekt für die Europäische Kulturhauptstadt Chemnitz 2025. (mehr …)

Charlie – Kulturkutsche

Kulturtransporter für Chemnitz  (mehr …)

Beginn des Jahres 2022 mit Kunst – Der 4. Chemnitzer Grafik-Kalender

Zum 4. Mal haben Künstlerinnen und Künstler einen Kalender mit 12 signierten, nummerierten Original-Drucken in verschiedener Technik (Linolschnitt, Holzschnitt, Lithografie, Serigrafie) im DRUCKSTOCK in einer Auflage von 40 Exemplaren hergestellt. (mehr …)

“Vertiefung mit Bewölkung” im FerdinArt

Am 20.November wurde eine neue Ausstellung im Veranstaltungsraum FerdinArt eröffnet. Rund 20 Besucher*innen und ein Hund kamen zur Vernissage. (mehr …)

Projekt: PLATZ DA!_Macht ihr mit?

Der “tankstelle projektraum” und die Henry van de Velde Gesellschaft laden zu einer fotografischen Rallye quer durch Chemnitz ein (mehr …)

Go to Top