Mitmachen

Das Besondere auf dem Sonnenberg ist die ständige Bürgerbeteiligung. Wer aktiv sein will – auch als Autor auf dieser Website – ist hier genau richtig.

Sommerzeit ist Ferienzeit

Im Mai schienen die Sommerferien noch in weiter Ferne zu sein. Ein guter Zeitpunkt um sich über den Stadtteil und die Angebote im Stadtteil zu informieren. (mehr …)

Hundestationen 2.0

Hundekot auf dem Sonnenberg ist und bleibt wohl ein Dauerthema. Mit Corona
hat die Anzahl der Hunde in Privathaushalten zugenommen (mehr …)

DER LESSINGPLATZ UND ICH

Beteiligungsverfahren mit Kindern und Jugendlichen (mehr …)

RÜCKBLICK – Erinnerungen an den 6. HANG zur KULTUR

Am 04. Juni fand auf dem Sonnenberg der 6. HANG zur KULTUR statt.

Einige Stationen konnten wir besuchen. (mehr …)

Bürgerplattform wählt neue Steuerungsgruppe

„Nicht nur meckern, sondern selber machen“ fasste Otto Krehan, Steuerungsgruppenmitglied der ersten Stunde seine ehrenamtliche Tätigkeit in der Bürgerplattform Nord-Ost auf Nachfrage zusammen. (mehr …)

Kultur-Flohmarkt – jetzt regelmäßig

Als Teil des Chemnitzer Cultursommer 2021 fanden in der alten Stadtwirtschaft (Ecke Jakobstraße – Schüffnerstraße) zwei Kultur-Flohmärkte statt. (mehr …)

Open Stage im Kaffeesatz

In den letzten zwei Jahren hatten die meisten Menschen viel Zeit mit sich selbst verbracht. Das war für viele schwer und war auch nicht wirklich freiwillig. (mehr …)

Tausch-, Tratsch- und Trödelmarkt-Tour der Stadtteilpiloten hat begonnen

Wer kennt das nicht, im Keller oder auf dem Boden liegen noch Sachen herum, die eigentlich nicht mehr gebraucht werden und die auch im Bekanntenkreis niemand haben möchte. (mehr …)

Theater auf Ukrainisch: Taupunkt e.V. organisiert Angebot für geflüchtete Kinder

Praktisch, wenn der stellvertretende Vereinsvorsitzende Russisch und Ukrainisch spricht: So konnte Alexej Vancl vom Theater Figuro am 8. Mai mit seiner Version von “Der Wolf und die 7 Geißlein” (mehr …)

denkARt: Vergangenheit – Gegenwart – Zukunft

Der Kulturverein denkART beklagt wie der Sonnenberg und die ganze Stadt den Verlust unseres Freundes und Wegbegleiters Prof. Karl Clauss Dietel. (mehr …)

Go to Top