Mitmachen

Das Besondere auf dem Sonnenberg ist die ständige Bürgerbeteiligung. Wer aktiv sein will – auch als Autor auf dieser Website – ist hier genau richtig.

Aushänge zur Corona-Hilfe

Für Menschen, die in Quarantäne sind oder in Zeiten von Corona die Öffentlichkeit meiden, weil sie zu einer der Risikogruppen gehören, gibt es jetzt ein Hilfsangebot auf dem Sonnenberg. (mehr …)

Auf der Suche nach dem Frühling – Corona-Virus – Sonnenberg

Ein neues Video von Videograf Tolga Cerci. Er dreht eine Runde mit der Kamera durch den Stadtteil und gibt Tipps zur Bewältigung der Corona-Krise #meineMeinung. (mehr …)

Jubiläums-Frühjahrsputz

Am Mittwoch, den 1. April 2020, findet wieder der Frühjahrsputz auf dem Sonnenberg statt. (mehr …)

Wir haben einen neuen Stadtteilrat!

Auf einer wieder gut besuchten Stadtteilkonferenz am 4. Februar 2020 wurde der neue Stadtteilrat für die nächsten zwei Jahre gewählt. (mehr …)

“Puppenstuben” gesucht: Schmetterlingswiesen anlegen

Mit dem Saatgutgarten haben wir schon eine große Schmetterlingswiese im Stadtteil. Aber vielleicht wollen wir noch mehr Insekten Nahrung bieten? Dazu wird am 5.2. im Tietz informiert. (mehr …)

Plan

Wer will neuen Gemeinschaftsgarten gründen?

Wer möchte mit anderen zusammen gärtnern und sich im Grünen aufhalten? Eine Fläche mit Eingang von der Reinhardtstraße ist an einen Verein als Gemeinschaftsgarten zu vergeben. (mehr …)

Aufruf zum Herbstputz

Stadtteilmanager René Bzdok ruft zu einem Herbstputz auf, um den Sonnenberg vor der Adventszeit wieder ein Stück sauberer zu machen. (mehr …)

Herbstferien beim “Fenster in die Erdgeschichte”

An zehn Terminen in den Herbstferien bietet die Grabungsstätte in der Glockenstraße offene Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche an – vorzugsweise vom Sonnenberg! (mehr …)

Wie wird der Sonnenberg sauberer?

Nicht die schönen, sondern die Dreckecken des Sonnenbergs waren das Ziel eines sommerlichen Rundgangs. (mehr …)

Was hat die Bürgerplattform Nord-Ost bisher gefördert?

Gut zwei Monate sind vergangen, seit unsere Bürgerplattform ihre Arbeit aufgenommen hat. Projekte wurden gefördert, zum Beispiel der Nachbarschaftsgarten Zietenaugust. Ein E-Lastenrad soll angeschafft werden. (mehr …)

Go to Top