Stadtplanung

Wie soll der Sonnenberg sich weiter entwickeln? Wo werden öffentliche Gelder investiert? An diesen Fragen arbeitet die Stadtplanung. Hier einige Beispiele.

Freude bei Club Heinrich: Gehweg ist endlich barrerierefrei

“Ei, eine Baustelle! Da wird der Gehweg gemacht!” Das war für die behinderten Besucher des Clubs Heinrich und das ganze Team eine großartige Überraschung vor Weihnachten. (mehr …)

Wie finden Sie die Ringbuslinie?

Die Buslinie 82, die Ringbuslinie, ist seit einem Jahr in Betrieb. Fahrgäste sind jetzt erneut aufgerufen, ihre Erfahrungen mitzuteilen. (mehr …)

Lieblingsplätze auf dem Sonnenberg barrierefrei machen

Noch bis zum 18. Januar 2019 könnt Ihr Euch um Fördermittel bewerben. Nicht nur für Gehbehinderte Menschen, sondern auch für Hör- und Sehgeschädigte. (mehr …)

Pflanzen für den Planeten

Plant-for-the-Planet (Pflanzen für den Planeten) ist eine Schülerinitiative, die 2007 ins Leben gerufen wurde. Auch vor dem Technischen Rathaus wurden jetzt Bäume gepflanzt. (mehr …)

Stadtrat beschließt über Lessingstraße

Der Stadrat hat in seiner Sitzung am 24. Oktober die Erneuerung der Lessingstraße zwischen Hainstraße und Lessingplatz im Jahr 2019/2010 beschlossen. (mehr …)

Neue Schulen auf dem Sonnenberg

Die Stadt Chemnitz baut bis 2024 neue Schulen am südlichen Sonnenberg und an der Planitzwiese. (mehr …)

Lessingplatz-Sanierung: Es geht los

Endlich startet die Sanierung der Straßen rund um den Lessingplatz, allerdings erst nur an der Seite zwischen Lessingstraße und Sebastian-Bach-Straße. (mehr …)

Neue Häuser am Lessingplatz

Ein Bebauungsplan für die Ecke zwischen Lessingplatz / Sebastian-Bachstraße / Rathenaustraße wird beraten und beschlossen. (mehr …)

3. Bürgerforum am 28.06.2018

3. Bürgerforum – Buslinienführung 21 und 31 am verlängerten Bahnsteigtunnel (mehr …)

Wie seit über 150 Jahren die Überquerung der Gleise diskutiert wird

Während mangels eines Angebots einer Baufirma der neue Bahnhofsausgang Ost noch auf sich warten lässt, blicken wir zurück in die Geschichte. Der Streit zwischen Bahn und Stadt ist alt. (mehr …)

Go to Top