Doreen Grün eröffnet Verkaufsgalerie

Das hätte sich keiner träumen lassen, dass in dem früheren altbekannten Textilwaren-Geschäft Hugo Hoffmann, im Volksmund “Strumpfhoffmann”, einmal eine Galerie wird. (mehr …)

Erntedankfest

Am 06.10.2019 findet zwischen 11 – 16 Uhr abeim Bürgerzentrum Sonnenberg statt. (mehr …)

Kulturstrategie bis 2030 zum Entfalten

Die Sonnenberger Illustratorin Stephanie Brittnacher, Autorin des Chemnitzer Wimmelbuchs (mit einer Doppelseite Sonnenberg) hat ein Wimmelbild für die Kulturstrategie der Stadt vorgestellt. (mehr …)

“Irgendwas mit Kunst“ im KaffeeSatz

In der Kulturkneipe KaffeeSatz tagte am 6. September die Jury zum poetbewegt Wettbewerb für junge Literatur 2019 und veranstaltete danach einen offenen Abend. (mehr …)

Jean Schmiedel: Vom Sonnenberg nach New York

Der Künstler Jean Schmiedel vom Sonnenberg hat etwas geschafft, wovon tausende aus seiner Branche nur träumen. (mehr …)

Gießerstr. 41 als “Casa Rossa” saniert

Fast 30 Jahre stand das Gründerzeitgebäude Gießerstraße 41 leer. (mehr …)

#chemnitzbeweg(t)dich – Die Europäische Woche des Sports

#chemnitzbeweg(t)dich – Die Europäische Woche des Sports in Chemnitz

(mehr …)

Bis 30. November Fördermittel „Lieblingsplätze für alle“ beantragen

Nicht verpassen: Wo erleben Sie Barrieren – nicht nur baulich, sondern auch für Hör- und Sehbehinderte? Oder eine Information in einfacher Sprache fehlt? (mehr …)

Vernissage: Südseeflair und ferne Welten

Zum 100. Geburtstag des Chemnitzer und Karl-Marx-Städter Malers Gerhard Klampäckel am 15. September stellt die Galerie DenkART bisher nur einmal gezeigte Werke aus, die nach Klampäckels Samoa-Reise entstanden sind. Diese sind verbunden mit Arbeiten seiner Weggefährten und Bildern von Mitglieder. (mehr …)

Die neue Stadtteilzeitung kommt

Heute ist Redaktionsschluss der Stadtteilzeitung Sonnenberger. Die Ausgabe 3 des Jahres wird vorbereitet. (mehr …)

Go to Top