Das traditionelle „Kunstgespräch“, aus dem dann ein Artikel für die nächste Stadtteilzeitung entsteht, wird diesmal in einem Besuch der Eröffnungsveranstaltung der Abschlusspräsentation der Dialogfelder 3 am Samstag vor dem 3. Advent bestehen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, sich den Termin vorzumerken.

Ort und Uhrzeit werden noch bekannt gegeben.